Ein neues Haus und die ersten Abschiede – Unser Wochenende in Bildern

von | 24. Jul, 2017 | Wochenende in Bildern | 0 Kommentare

Du befindest dich hier: Home | Aus dem Alltag | Wochenende in Bildern | Ein neues Haus und die ersten Abschiede – Unser Wochenende in Bildern
Über uns
Wir sind Victoria, Chris und Liam und möchten euch von unserem Leben in Thailand, Deutschland und im Rest der Welt erzählen.

Verpasse keine News mehr!

Was euch bei unserem Newsletter erwartet: 

  • Regelmäßige Updates aus unserem Blog zu den Themen Reisen als Familie, Schulfrei
  • Insidertipps aus Thailand
  • Reisen mit Kind - Schulfrei leben - Frei Leben

Alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach!

So nun ist es wieder soweit, unsere Zeit in Pai ist fast vorbei. Das war unser letztes Wochenende, nächsten Sonntag geht es dann nach München zurück. Wie immer haben wir das Gefühl die Zeit verging zu schnell, es müssten noch X-tausend Dinge mehr „in Ruhe“ erledigt werden und so vieles muss noch geplant und organisiert werden. Aber, wenn wir dann einmal tief durchatmen geht es wieder, das ist eben unser Leben und alles was bis jetzt nicht erledigt ist wird dann eben später gemacht. Wir sind sehr gerne hier in Pai, freuen uns jetzt aber auch wieder unsere Familien zu sehen und überhaupt tut ein Tapetenwechsel hier und da ja immer ganz gut. Eine Routine mit diesem ganzen hin und her haben wir alle drei ja auch schon, deshalb wird das schon werden.

Ganz überraschend haben wir uns am Freitag noch für ein neues Haus entschieden. Das letzte von dem wir erzählten war uns dann doch zu viel Arbeit und Kosten. Wir waren sehr zufrieden in dem jetzigen Haus, aber meistens wenn man gar nicht sucht findet man doch etwas neues. So kam es, dass wir im Oktober dann in ein größeres Haus ziehen werden, dass aber nur die Hälfte kostet. Klingt gut, oder? Deshalb leisten wir uns nun auch den Luxus und mieten dieses Haus für ein Jahr am Stück, was bedeutet wir müssen nun nur noch ein letztes Mal unsere 7 Sachen zusammenpacken und können uns das dann künftig sparen. Hoffentlich sammeln wir dann nicht wieder viel zu viele Dinge an.

So, am Freitag waren wir deshalb mit Haus besichtigen und so beschäftigt. Am Samstag war Liam’s Bastelkurs bei dem die Kinder dieses mal gekocht haben und am Sonntag stand der Flughafen, Fahrrad fahren und Pferde reiten auf dem Programm. Ansonsten war das Wochenende wahnsinnig verregnet hier in Pai, weshalb wir auch immer nur die kurzen Pausen so richtig nutzen konnten. Dazu kam noch, dass Chris sich den Hals verrenkt hatte, somit war nicht so viel los bei uns wie sonst. Aber ein wenig Spaß mit Freunden war dann doch drin.

Soviel zu unserem Wochenende, und bei Euch so?

 

 

Bildern von vielen anderen Familien und ihren Wochenenden gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

Ähnliche Beiträge

WIL – Kinderkleidung*

30€ Airbnb Guthaben sichern*

TOP Kreditkarten für die Reise*

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte

Santander 1PlusCard

Nutzungshinweis

Wir nutzen Cookies und Google Analytics zur bestmöglichen Bereitstellung, Auswertung und Optimierung unserer Dienste. Beim Besuch von NestingNomads.de wird dein Surfverhalten statistisch ausgewertet. Detaillierte Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Weitere Infos

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen - Danke von unserer Seite!:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies von Google Analytics.
  • Nur zwingend notwendige Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies von dieser Webseite.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück