Koh Phayam tut uns einfach gut – Unser Wochenende in Bildern

von | 26. Mrz, 2017 | Wochenende in Bildern | 0 Kommentare

Obwohl recht klein, hat Koh Payam doch einiges zu bieten. Am Samstag fuhren wir kreuz und quer über die Insel fast alle kleinen Wege ab, die es so gibt. Dabei entdeckten wir noch so manchen schönen Strand und waren durchaus überrascht über die Anzahl an Cafes und Restaurants, Bars und kleine Läden, die diese Insel noch so zu bieten hat.

Den restlichen Tag entspannten wir im Schatten, um dann noch einmal am späten Nachmittag den Strand zu bevölkern. Abends sitzen wir wie eigentlich jeden Tag noch lange unter dem Sternenhimmel zusammen, während die Kinder schon entspannt in den Bungalows schlafen.

Am Sonntag haben wir je eine entspannte Massage und frische Croissants genossen und den Kindern beim Spielen zu gesehen. Nun sind auch unsere Freunde Renate, Lilly und Jacob zu uns gestoßen und wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit die vor uns liegt. Renate hat gerade die Sommerkollektion ihrer Kinder Kleidungsmarke WIL-What I Like in die Shops gebracht und die Winterkollektion fertiggestellt. Sie kann nun etwas Urlaub gut gebrauchen. Schaut doch mal bei ihrem Onlineshop rein, es sind wunderbare Sachen für Kinder von 0 – 7 Jahren und all unsere Kinder tragen die Kollektion hier am Strand und auch sonst sehr gerne. Wir können deshalb aus Erfahrung sagen, die Kleider sind absolut robust und alltagstauglich ob am Strand oder in der Stadt.

Am Abend gab es dann noch frische Krebse und andere Leckereien, bevor wir in einer noch größeren Runde den Tag haben ausklingen lassen.

Bildern von vielen anderen Familien und ihren Wochenenden gibt es wie immer bei Geborgen Wachsen.

Thailand kompakt – unsere gesammelten Informationen zu Thailand