Unsere Lieblingsfotos aus dem zweiten Halbjahr 2017

von | 10. Jan, 2018 | Reisen - Tipps und Ziele | 10 Kommentare

Du befindest dich hier: Home | Reisen - Tipps und Ziele | Unsere Lieblingsfotos aus dem zweiten Halbjahr 2017

Über uns

Wir sind Victoria, Chris und Liam und möchten euch von unserem Leben in Thailand, Deutschland und im Rest der Welt erzählen.

Verpasse keine News mehr!

Und wieder sind 6 Monate vergangen, 2017 ist vorbei und 2018 ist schon im vollen Gange. Höchste Zeit für unsere fotografischen Highlights aus der zweiten Hälfte des Jahres 2017!

Die Idee zu diesem fotografischen Jahresrückblick stammt von Michael von Erkunde die Welt: Direkt zur Fotoparade.  Auf seiner Seite findet ihr auch die bisher statt gefundenen Fotoparaden. Ihr könnt auch bei Facebook nach dem Hashtag #fopanet suchen, ihr findet dann direkt viele andere teilnehmende Blogs.

Unsere bisherigen Teilnahmen findet ihr auf den folgenden Seiten:

Die Kategorien der Fotos werden von Michael vorgegeben, sie waren eine große Hilfe bei der Auswahl der Fotos, ohne Orientierungspunkte ist es eher schwierig bei tausenden Bildern.

So und jetzt: Los geht’s!

1. Schwarz-Weiß

Fotos von uns beiden sind etwas Seltenes, umso mehr haben wir uns über dieses wie wir finden sehr gelungene Foto gefreut – zumal es unser Sohn gemacht hat! Na gut, etwas Nachbearbeitung kam dann von mir, aber der Bildausschnitt und das Einfangen des Moments – ganz alleine Liams Verdienst.

2. Farbkontrast

Im Sommer in München hat mich ein Bekannter in seine Gärtnerei bei München eingeladen, um ein paar Drohnenfotos von seinen Feldern zu machen. Dabei entstand diese farbenfrohe Aufnahme von verschiedenen Salaten in voller Pracht.

3. Licht

Einen ganz besonderen Moment hatten wir an diesem Tag erwischt. Auf einer Passhöhe zwischen Pai und Sopong bot sich dieser atemberaubende Ausblick auf den Sonnenuntergang, in Hintergrund sieht man die hohen Berge Burmas – die letzten Ausläufer des Himalaya, von denen wir bei uns in Pai umgeben sind. Das Licht hatte etwas absolut magisches und so entstand dieses Foto.

Agoda*
Booking.com*
Booking.com
Werbung*

4. Natur

Das Schöne an unserem Leben in Pai ist die Nähe zur Natur. Dieses Foto von Liam entstand beim Campen im nahegelegenen Wat Chan Nationalpark. Wer braucht schon einen Spielplatz oder ein Schwimmbad, wenn man als Magier durch die Fichtenwälder ziehen kann!

5. Nahaufnahme

Diese Detailaufnahme unseres Segelboots erinnert mich an einen tollen Segelausflug, den wir am Starnberger See zusammen mit Victorias Vater hatten. Strahlender Sonnenschein, ein tolles Boot gemietet – und selbst der ausbleibende Wind konnte uns die Stimmung nicht vermiesen!

6. Schönstes Foto

Auch diesmal fiel die Auswahl des in unseren Augen schönsten Fotos recht leicht. Zu beeidruckend waren an diesem Tag im Pai Canyon die Wolkenformationen und das warme Licht der bald untergehenden Sonne. Durch den Menschen am rechten Bildrand erkennt man auch gut die Ausmaße dieses Naturspektakels.

Wenn euch unsere Fotos gefallen und ihr noch mehr sehen wollt, dann schaut doch mal bei unserem Instagram Account vorbei.

Ähnliche Beiträge

WIL – Kinderkleidung von 0 – 7 Jahren*

30€ Airbnb Guthaben sichern*

Werbung*
Kreditkarten für die Reise*

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte

Santander 1PlusCard

Verpasst keine Neuigkeiten mehr von uns

Fast geschafft - bitte bestätige deine Anmeldung in der Email, die wir dir gerade zugeschickt haben!